Gemeinde Riefensberg

Riefensberg liegt an der Grenze zu Deutschland im Vorderbregenzerwald. In diesem kleinen Ort befindet sich die Juppenwerkstatt Riefensberg, das einzige lebendige Museum in Bregenzerwald. Die Juppenwerkstatt bietet Führungen zum Kennenlernen des gesamten Herstellungsprozesses und der Besonderheiten der Juppe an.

Außerdem unterstützt der Verein der Juppenwerkstatt Interessenten auf dem Weg zu ihrer Juppe und vermittelt Kontakte zu den einzelnen Kunsthandwerkerinnen.
Aber auch für Sportbegeisterte hat Riefensberg einiges zu bieten. Dabei tut sich Riefensberg mit dem einzigen 18-Loch-Golfplatz des Bregenzerwaldes besonders hervor. Aber auch Wanderer kommen bei rund 30 Kilometer weitläufigen Wanderwegen in der ruhigen Naturlandschaft auf ihre Kosten. Im Winter zeigt sich Riefensberg mit dem Skigebiet Höchhäderich und zahlreichen Langlaufloipen ebenfalls von seiner besten Seite. Die Wirtschaft des Ortes ist von Landwirtschaft und Handwerk geprägt. Mit rund 40 Betrieben bietet Riefensberg seiner Bevölkerung diverse Arbeitsplätze und andere Möglichkeiten. Durch den hohen Stellenwert der Landwirtschaft werden die landwirtschaftlichen Flächen bestens bewirtschaftet und gepflegt.

Riefensberg wird weiterhin versuchen seine Besonderheit und seinen Charme über die Dorfgrenzen hinaus zu verbreiten, um somit noch viele weitere Menschen anzulocken.

Gemeinde Riefensberg

Bürgermeister Ulrich Schmelzenbach
Dorf 157
6943 Riefensberg

T +43 5513 83 56
F +43 5513 83 56 6

E-Mail
www.riefensberg.at