Gemeinde Mellau

Mellau ist eine stark vom Tourismus geprägte Gemeinde im Hinterbregenzerwald. Besonders die Mellauer Bergbahnen und die Gastfreundlichkeit der Bevölkerung locken viele Besucher an. Im Sommer wie im Winter gibt es zahlreiche attraktive Freizeitgestaltungsmöglichkeiten für Einheimische sowie für Gäste.

Mit sechs Hotels und rund achtzig weiteren Unterkünften stellt die Tourismusbranche einen wichtigen Wirtschaftszweig dar. Diese Branche wird möglicherweise in den nächsten Jahren noch stärker wachsen, da mit dem Zusammenschluss der Skigebiete von Mellau und Damüls im Dezember 2009 das größte Skigebiet des Bregenzerwaldes geschaffen wurde. Aber nicht nur für Wintersportler ist Mellau ein Paradies. In nächster Nähe gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten für Aktivitäten in freier Natur. Mit rund 85 Betrieben schafft Mellau viele Arbeitsplätze in der eigenen Gemeinde und steigert somit die Attraktivität der Wohngemeinde. Außerdem ist der Schutz der Umwelt für die Gemeinde Mellau ein wesentlicher Punkt. Beispielsweise verkehrt im Winter zusätzlich zu den Linienbussen ein gratis Schibus im 15-Minuten-Takt zu den Bergbahnen Mellau.

Durch die vielen Flüsse in Mellau musste im Laufe der Zeit schon oft mit Hochwasser gekämpft werden. Derzeit wird in Mellau verstärkt in nachhaltige Maßnahmen im Bereich der Bregenzerache und des Mellenbaches investiert.

Gemeindeamt Mellau

Bürgermeister Tobias Bischofberger
Platz 292
6881 Mellau

T +43 5518 22 04
F +43 5518 22 04 17

E-Mail
www.mellau.at